„Kleine Taten sind besser als große, die man nur plant."

Georg Marshall

Die Corona-Pandemie stellt uns vor eine große Herausforderung. Wir werden mit Situationen konfrontiert, die wir alle bislang noch nicht erlebt haben. Menschen müssen plötzlich Dinge anders organisieren und laufende Kosten decken. Hinzu kommt die Angst, sich mit dem Virus zu infizieren und gesundheitliche Probleme davon zu tragen.

Wir als Westerwälder Coronahilfe e.V. haben das Ziel, Menschen jetzt und hier, schnell und unbürokratisch zu unterstützen und ihnen eine kleine Sorge zu nehmen!

Stimmen

Stimmen zur Westerwälder Coronahilfe

Fr. T. – Frührentnerin

„Meine persönliche Erfahrung mit der Corona Hilfe:
Bin 58 Jahre alt und Früh Rentner. Die letzten 6 Jahre habe ich auf 450€ Basis in der Gastronomie gearbeitet um meine kleine Rente etwas auf zubessern. Da das ja jetzt leider durch Corona wegfällt rief mich meine Chefin an und sagte mir ich sollte doch mal dort anrufen und 

 ihnen meine Situation schildern. 1 Gedanke ich brauche keine Hilfe komme irgendwie alleine zurecht. Mein großes Problem war schon immer ganz einfach auch mal Hilfe annehmen zu können also verdrängen wir das ganze Mal. Nach 1 Woche rief meine Chefin wieder an (sie kennt mich sehr gut )und hast du angerufen NEIN! Jetzt habe ich für dich und deinen Kollegen (der schon angerufen hat )auf Minijobber bei der C.Hilfe aufmerksam gemacht und du meldest dich da nicht einmal !
Ist ja gut ich rufe heute noch an. Jetzt nerve ich die auch noch am Wochenende war mein erster Gedanke aber ich habe es Stunden später mit einem mulmigen Gefühl doch noch getan. Es meldete sich ein sehr freundlicher H.Schmidt und fragte mich wie können wir Ihnen helfen. Ich schilderte ihm meine Situation und es entwickelte sich für mich das Gefühl dem kannst du alles sagen ! Gesagt getan und ich konnte ihm über What’s AP Konto Auszüge und den Rentenbescheid schicken. Er sagte das er das mit dem Team der Corona Hilfe bespreche und Sonntag kam die Zusage das mir geholfen wird und Montag war das Geld auf meinem Konto (seit dem weiss ich was Schnapp Atmung ist )Ich bin sehr froh das ich endlich mal über meinen Schatten gesprungen bin denn auch ich kann diese Hilfe sehr sehr gut gebrauchen hat auch garnicht weh getan. Ich kann nur sagen ruft dort an wenn ihr wie ich Hilfe braucht und schämen braucht man sich erst recht nicht. Es wird auch nicht gefragt wofür man das Geld ausgibt. Danke an meine Chefin ohne sie hätte ich nie angerufen
Danke an H.Schmidt der mir nie das Gefühl gab das ich betteln würde (ganz lieber und beißt nicht )und an das ganze C.Hilfe Team
Leider keinen Dank an unsere Regierung die uns Minijobber schlicht und einfach vergessen haben.“

Musiker und Eventmanager

„Vielen Dank an den Verein. Von einer solchen unbürokratischen Hilfe wird seitens der Regierung leider nur geredet, ihr redet nicht lange sondern Handelt einfach. Nach einem Jahr „Berufsverbot“ als Musiker und Event Manager hat die Unterstützung mir wieder die Möglichkeit gegeben finanziell ein wenig durchzuatmen. Vielen Dank auch an alle Unterstützer die diese Hilfe ermöglichen.“

J. W. – Musiker

„Vielen Dank für die schnelle und unbürokratische Hilfe. In meinen Augen ist es keine Selbstverständlichkeit, dass es in diesen Zeiten Menschen gibt, die ohne Fragen und großes Gezeter Hilfe gewähren. Gerade für mich als Musiker, für den mittlerweile seit fast einem Jahr nahezu alle Einkünfte weggebrochen sind, ist dieser Verein eine große Hilfe gewesen.
Vielen Dank und macht weiter so.“

Froschkönig – Gastwirt

„Schnell und unbürokratisch… das, was die Berliner Politik seit Beginn der Pandemie verspricht, aber nicht halten will oder kann, wird in bemerkenswerter Weise vom Verein der Westerwälder Coronahilfe e.V. um seinen 1. Vorsitzenden Andreas Schmidt umgesetzt. Hier sind Profis am Werk, die als Unternehmer wissen, dass Handeln angesagt ist und leere Versprechungen keine Rechnungen bezahlen. Deshalb rate ich jedem – 

egal ob Privatperson oder Unternehmen – die durch den Lockdown schwer gebeutelt wurden über seinen Schatten zu springen und die Hilfe des Vereins anzunehmen. Vielen Dank an Andreas Schmidt, seine Mitstreiter und die großzügigen Spender des Vereins, die sowas möglich machen. Liebe Grüße vom Froschkönig und bitte fleißig teilen und weitersagen.“

M.S.

„Nach mehreren Wochen aufgrund Corona geschlossenen Laden sind die Reserven aufgebraucht und die staatlichen Hilfen lassen noch auf sich warten. Die Kosten laufen weiter, und auch der Lebensuntherhalt ist zu bestreiten, und die zum Glück nun erfolgenden langsamen Ladenöffungen erfordern jetzt zusätzliche Investitionen in neue Ware. Vielen Dank an die Westerwälder Coronahilfe e.V. für die schnelle und unbürokratische Hilfe hierbei.

Vor einer Woche Woche wusste ich noch nicht, dass es den Verein mit seinem Hilfsangebot gibt … und heute haben sie mir bereits geholfen. Danke.
Ich wünsche euch, dass ihr noch noch vielen Westerwäldern in Not so schnell helfen könnt wie mir und dass noch mehr, die diese Hilfe nicht benötigen euch dabei unterstützen diese Hilfe zu ermöglichen. Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen: Die Hilfe kommt an.“

Name der WW Coronahilfe bekannt!

„Ich möchte mich im Namen meiner Famile ganz Herzlich bei der Westerwälder Coronahilfe für die Finanzielle Unterstützung bedanken. Durch die hilfe helfen Sie uns nicht nur unsere Existenz zu retten sondern helfen mir persönlich auch im Kampf gegen meinen Krebs indem ich durch die finanzielle Hilfe wieder neuen Lebensmut gefasst habe.“

Frau H. – Selbstständige

„Hallo.
Auf diesem Weg möchte ich noch einmal Danke sagen und gleichzeitig Menschen helfen denen es so ergangen ist wie mir. Durch Corona bin ich in eine beruflich sehr schwierige Lage gekommen. Ich durfte mein Wellness und Kosmetikstudio nicht öffnen und in meiner Praxis für Naturheilkunde konnte ich nur noch akute Schmerzpatienten behandeln. Meine Einnahmen waren somit auf ein Minimum reduziert. Durch die vom Staat angebotenen Hilfspakete bin ich wegen verschiedener Bedingungen jedes Mal durchgerasselt… Also keinerlei Hilfe seit März 2020. Nach Aufbrauchen meine Rücklagen

einfach auf mein Konto überwiesen. Dieses Geld rettet mich nun über weitere ein bis zwei Monate und dafür bin ich unheimlich dankbar. Ich kann nur jedem der in eine missliche finanzielle Lage durch corona gekommen ist empfehlen sich hier vorzustellen. Ohne jegliche Verurteilung wird hier schnell und unbürokratisch geholfen!

 Viele Grüße, bleiben Sie gesund!“

Mandy H. – alleinerziehende Mutter

„Liebe Vereinsmitglieder der Westerwälder Coronahilfe. Hiermit möchte ich mich noch einmal ganz ganz herzlich für die vor allem schnelle, unbürokratische Hilfe bedanken. Die folgenden Zeilen können Sie gerne für Ihre Homepage übernehmen. 

Ich bin seit kurzem eine alleinerziehende Mutter, die durch Corona im letzten Sommer zuerst ihren Job verlor, dann 

folgte die Trennung. Finanzielle Mehrausgaben, wie die dringende Reparatur des Autos und eine wichtige Tierarztrechnung, waren für mich einfach nicht mehr alleine zu stemmen. Eine Freundin machte mich auf die Westerwälder Coronahilfe aufmerksam. Mein erster Gedanke: Ich kann doch nicht einfach da anrufen und nach Geld fragen!

Die Antwort: Doch, können Sie!

Eine Email, ein Telefonat und drei Tage später war der Zuschuss auf dem Konto. Vor Erleichterung flossen ein paar Tränchen. Die Rechnungen sind bezahlt und mir ist wieder etwas leichter ums Herz.
Ich kann mich garnicht genug bedanken. Solche Menschen sollte es viel mehr geben auf der Welt, gerade in diesen Zeiten. Eine ganz tolle Sache!“

Dem Prinzip „Jeder gibt, was er kann“ hat sich auch der Förderverein Tafel Westerwald Montabaur Wirges e.V. verschrieben. Daher möchten wir Sie ermutigen, auch mal auf www.tafel-montabaur.de vorbeizuschauen.

Bolle Bollrich
Weiterlesen
Unkomplizierte schnelle Soforthilfe innerhalb von 48 Stunden. Vielen lieben Dank für Ihre schnelle finanzielle Unterstützung.
M. S.
Weiterlesen
Danke für euren Enthusiasmus und vorbildlichen Engagement. Ich wünsche euch, dass ihr vielen Westerwäldern in Not schnell helfen könnt und dass noch mehr, die diese Hilfe nicht benötigen euch dabei unterstützen diese Hilfe zu ermöglichen.
Marco Artale
Weiterlesen
bemerkenswert was diese menschen mit ihrem verein auf die beine stellen. hut ab das sich für wildfremde so eingestzt wird !! man kann nur danke danke sagen!!!!!!
Monique Wenzel
Weiterlesen
Vielen Dank für die schnelle und unbürokratische Hilfe. Sie sind echt super. Am nächsten Tag ist das Geld schon da.
KneteFarm Farm
Weiterlesen
Schnelle und unkomplizierte Hilfe. Innerhalb 24 Std. Hilfe erhalten. Sehr freundlich und Hilfsbereit. Vielen lieben Dank
Voriger
Nächster